Basteln mit Dingen aus der Küche

Basteln mit Dingen aus der KücheIm Haushalt findet man unglaublich viele Dinge, mit denen man Basteln kann. Hier findest du ein Sammelsurium von Dingen, die du in der Küche findest und die beim Basteln mit Dingen aus der Küche richtig Spaß machen.

Duft für die Schuhe
Grundmaterial für dieses Potpourrie-Sachet ist ein alter Teelöffel, der nun dafür sorgt, dass man das kleine Duftkissen leicht in die Schuhe stecken und genauso einfach wieder herausholen kann.

Notizzettelhalter
Ein solcher Notizzettelhalter hat in der kleinsten Ecke Platz und kann jederzeit beliebig erweitert werden, denn es handelt sich um einzelne Gabeln, die die Zettelchen halten.

Shabby Chic Dose aus Pringlesdose
Es ist kaum zu glauben, aber diese Dose wird tatsächlich aus einer Pringlesdose gebastelt. Für manch einen vielleicht ein bisschen viel Schnickschnack, aber trotzdem: Ich finde die Dose einfach fantastisch.

Piratenschiffe
Diese tollen Piratenschiffe sind schnell gebastelt, kosten nicht viel und können ebenso eine tolle Tischdekoration sein oder als Spielzeug verwendet werden.

Nachtkästchen
Aus alten Obstkisten kann man noch sooo viel machen. Leider sind die meisten Kisten aber einfach zu „zierlich“, um sie zu Möbelstücken umzufunktionieren. Anders bei diesen Kisten – sie sind stabil genug, um draus Nachtkästchen zu basteln.

Blumentopf aus Joghurtbecher
Bei Paperminutes läuft ein „Upcycling-Challenge“. Ein erstes Beispielobjekt ist online und sieht ganz gar nicht mehr nach einem alten Joghurtbecher aus.

Schneemann aus einem Dosendeckel
Die Bastelanleitung für diesen Schneemannanhänger aus einem Dosendeckel ist leider auf Englisch – aber ein Blick auf das Bild sollte zum Ideen holen bzw. auch schon zum Nachbasteln vollkommen ausreichen. Dazu kommt, dass der Schneemann wirklich niedlich ist!

Schneemann
Dieser Schneemann wird aus einer alten Dose gebastelt. Englischsprachige Webseite.

Stiftedose in Lederoptik
Mit Hilfe von Klebeband und Schuhcreme wurde hier eine tolle Stiftedose gebastelt, der man ihre Herkunft nicht mehr ansieht.

Schneemann aus Pillendose
Der Schneemann besteht aus einer leeren Pillendose, Chenilledraht in grün, rot, weiß, braun, orange und schwarz, Pompoms in weiß, schwarz und grau.

Utensilo aus Tetra Paks
Beim Basteln mit Dingen aus der Küche haben Tetra Paks ihren festen Platz, den von ihnen fallen richtig, richtig viele an. In dieser Stadt leben keine Menschen – hier finden heimatlose Stifte, Pinsel, Zettel, CDs und alles, was auf dem Schreibtisch sonst immer irgendwie im Weg liegt, ein geordnetes Zuhause.

Brieftasche aus Getränketüten
Wer schon einmal Taschen aus Getränketüten (also Caprisonne & Co.) gebastelt hat, den interessiert vielleicht auch diese Bastelanleitung.
Die Webseite ist zwar auf Englisch, aber es gibt viele Bilder, die genau zeigen wie es geht. Englischkenntnisse sind also nicht zwingend erforderlich.

Armreif aus Papprolle
Dieser tolle Armreif in Blau- und Grüntönen ist eigentlich das Innenleben einer Packbandrolle. Da kann man sich das Kaufen von Holzarmreifen doch glatt sparen…

Blumen
Wenn du glückliche Besitzerin eines Wäschetrockners bist, dann benutzt du vielleicht auch die Dufttücher, die der Wäsche einen frischen Duft geben sollen. Aus diesen Dufttüchern kann man nach Gebrauch noch Blumen basteln – und zwar schöne Blumen!

Metall-Durchschlag als Pflanzschale
Die richtige Kombination macht’s: Zu einem kräftigen Gelb gesellt sich ein zartes Grün – hier in Form eines quietschegelben Durchschlags aus Metall und zartgrünen Pflanzen. Das Ganze sieht wirklich richtig toll aus…

Veröffentlicht in Linkliste von Bastelfrau