Upcycling Basteln mit Möbeln, Bauschutt und Co.

Upcycling von Möbeln und BauschuttZum Upcycling von Bauschutt gehören zum Beispiel alte Fensterrahmen, Türen, Badewannen, und, und, und… Aber auch das Basteln mit Tapeten, alten Möbeln und ähnliches findet hier sein Platz – und alles, was in Richtung Heimwerken geht. Und glaubt es mir oder nicht, aber es gibt eine Menge Leute, die aus dem alten Zeug noch tolle Sachen basteln können – die Links zum Thema Basteln mit Möbeln, Bauschutt und Co. findest du in dieser Rubrik.

Alte Holzpaletten verbasteln
Aus alten Holzpaletten kann man noch richtig etwas machen. Einige Beispiele dafür findet ihr auf dieser englischsprachigen Webseite. Aber auch wenn du kein Englisch kannst: Fürs Ideen holen reicht es alle mal…

Fensterrahmen mit Schmetterlingen
Hier wurde ein alter Fensterrahmen angemalt, ausgeschmückt und die einzelnen Felder mit Kaltglasur überzogen. Da stellt sich eigentlich nur noch die Frage: Wo bekommt man einen alten Fensterrahmen her????

Zeitungsständer aus Kleiderbügeln
Solche Kleiderbügel habe ich auch noch im Kleiderschrank und diese upcycling Idee finde ich einfach genial. Die blauen Herzchen gefallen mir zwar nicht so gut und irgendwie habe ich die 70er Jahre auch anders in Erinnerung – aber was soll’s – die Idee an sich wird dadurch nicht weniger toll!

Kasperletheater
Hier kannst du dir die Verwandlung eines alten Schrankteiles zum Kasperletheater ansehen.

Libellen aus Stuhl- und Tischbeinen
Als weiteres Bastelmaterial wurden fuer diese Libellen zum Teil alte Ventilatorblaetter verwendet. Man findet aber bestimmt noch viele andere Dinge im Haushalt, die man dafuer verwenden kann. Herauskommen dabei auf jeden Fall (nicht ganz) kleine Kunstwerke… Ein Besuch der Webseite lohnt sich auf jeden Fall, denn ihr findet dort direkt noch weitere Beispiele…

Vitrinenschrank
Ein bisschen weiße Farbe, eine schöne Tapete und schon wird aus einem Schrank, den man eigentlich nicht mehr haben möchte, ein toller neuer Einrichtungsgegenstand – wie dieser Vitrinenschrank, der nun ziemlich shabby-chic-mäßig aussieht.

Vom Sessel zur Tasche
Wenn der Sessel nicht mehr so will oder kann wie er soll, können Teile davon immer noch weiter verwertet werden – wie in diesem Beispiel, in dem aus dem Bezugsstoff eine Tasche wurde.

Neues Leben für alte Palette
Mit alten Paletten kann man eine Menge basteln – auch tolle Sachen für den Garten. In diesem Beispiel wurde eine Palette zur „Kräuterpalette“ umfunktioniert. Mir persönlich gefällt hier nicht nur die Idee, sondern auch die Kräuterpalette an sich. Ich denke, ich muss mal meinen Mann darauf aufmerksam machen und ihn dazu überreden, mir so etwas auch „zu erlauben“ 🙂

Sandalen aus alten Reifen
Die Webseite ist zwar auf Englisch, aber die Bilder sagen eigentlich mehr als 1000 Worte…

Fächer
Mit Tapetenresten kann man wunderbar basteln. So wurde hier zum Beispiel aus einer Blumentapete ein toller Fächer gebastelt – der so romantisch aussieht, dass man ihn glatt als Deko für eine Hochzeitsfeier verwenden kann.

Antik und Natur
Hast du zufälligerweise eine Waschmaschinentrommel, ein altes Fahrrad oder ein paar Spraydosen übrig? Wenn ja, dann findest du auf dieser Webseite tolle Wiederverwendungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel eine Lampe, einen Hocker, einen Beistelltisch oder einen Stuhl. Die hier aufgeführten Gegenstände sind aber noch längst nicht alles, was es auf der Seite zu bestaunen gibt. Für alle „Upcycler“ ist sie unbedingt einen Besuch wert um sich noch von den vielen anderen Bastelideen inspirieren zu lassen.

Container
Mit Basteln hat das Ganze nicht wirklich etwas zu tun – toll ist es aber trotzdem. Auf der Webseite findet ihr nämlich verschiedene Möglichkeiten, die beim Upcycling mit Containern verwirklicht wurden. Dazu gehören u.a. ein Swimmingpool und ein kleines Fernsehzimmer, ein Garten und ein „Zeltplatz“.

Holz-Paletten und was man daraus machen kann
Basteln kann man das, was hier mit alten Holzpaletten gemacht wurde, eigentlich gar nicht mehr nennen. Und wenn man sich die Webseite ansieht, kann man auch leicht zu dem Schluss kommen, dass man eigentlich gar keine Möbel mehr braucht – schließlich kann man sich fast alles aus Paletten selbst zusammen zimmern. Und in den meisten Fällen sieht es sogar noch gut aus. 🙂
Du findest auf der Webseite leider keine Anleitungen, dafür aber viele Fotos, von denen du dich inspirieren lassen kannst – sei es, dass es um den Garten geht, du einen Fahrradständer benötigst, dir ein neues Bett bauen möchtest, einen Bürotisch benötigst, eine Schaukel basteln möchtest, oder, oder, oder… tolle Ideen ohne Ende. 🙂

Gläseraufbewahrung
Hast du zufälligerweise noch eine alte Gartenharke, die so alt ist, dass du sie eigentlich wegwerfen möchtest? Vielleicht machst du sie ja doch lieber sauber und verwendest sie in Zukunft, um Gläser daran aufzuhängen.

Immergrün – Projekte im grünen Bereich
Auf der Seite gibt es zwar keine Anleitungen (zumindest habe ich keine gefunden), dafür aber einiges an verrückten Ideen, wie man das Upcycling von ausgedienten Gegenständen umsetzen kann.

KUNST-STOFFE – Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien – e.V.
Kunst-Stoffe ist ein Umverteilungszentrum für Rest-, Abfall- und Ausschuss-Produkte, die sich für die Weiternutzung als „Materialien für Kultur“ eignen: Farben, Stoffe, Pappe, Acrylglas, Metall- und Holzreste, Fliesen, Schrauben, Knöpfe, Folien… Die Materialien werden abgeholt oder können nach vorheriger Absprache abgegeben werden. KünstlerInnen, Kultureinrichtungen und Bildungsträger erhalten Zugriff auf die Bestände und können sie für ihre Arbeit neu nutzbar machen.
Ergänzend zum Materiallager bietet Kunst-Stoffe offene Werkstätten für Metall-, Holz- und Textilverarbeitung sowie Ateliers an. Im Rahmen von Workshops werden unterschiedliche Zielgruppen mit der Praxis ökologischer Gestaltung vertraut gemacht.
NEU: Es können sehr günstig Lastenfahrräder gemietet werden!

Lego-USB Stick basteln
Bei einem so genannten Databrick handelt es sich um einen USB-Stick in einem Legostein. Einen solchen Lego-USB-Stick kann man sich selber basteln – man muss nur mal kurz an die Spielzeugkiste der Kinder 😉

Pflanzschilder
Upcycling gar nicht schwer, dafür aber richtig praktisch: Hier werden aus Blumentöpfchen aus schwarzem Plastik (in denen Setzlinge verkauft werden), Pflanzschilder, die einfach mit einem weißen Kreidestift beschriftet werden. Einfach und praktisch!

Regal aus alter Leiter
Bretter zusägen, Leiter aufklappen, Bretter anschrauben. Fertig. Einfacher kann Upcycling nicht sein…

Türglocke
Ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist diese Türglocke. Beim Upcycling wurden dafür ein alter Emaillebecher, ein geschnitzter Fisch, ein paar Muschen und etwas Schnur verwendet.

Veröffentlicht in Linkliste von Bastelfrau