Werbung und mehr

Anhänger mit schattierten Kanten

Dass Werbung wichtig ist, wissen wir mittlerweile alle. Und natürlich gilt dies auch für diejenigen unter uns, die Upcyceln und die so geschaffenen Artikel – egal ob es sich dabei um Alltagsgegenstände oder um Kunst handelt – verkaufen möchte. Abgesehen von der Werbung, die man im Internet teils kostenlos, teils kostenpflichtig machen kann, bieten sich auch noch viele andere Formen der Werbung an, die mal mehr und mal weniger teuer ist. Weiterlesen

Kreativ werden auf Messewänden – die Grundlage für die Vorstellung von Upcycling-Ideen

White blank banner in empty room interior with brick walls and concrete floor. Square 3d background

Kreativität braucht auch ihren Raum, das gilt auch für neue Projekte im Upcycling-Bereich. Gerade dann, wenn die Projekte Schule machen sollen, müssen sie optimal präsentiert werden. Um auf die Möglichkeiten, die Upcycling zu bieten hat, andere Menschen aufmerksam machen zu können, braucht es eine große Fläche. Hier bietet sich die Nutzung von Messewänden an. Weiterlesen

Kleber für’s Upcycling

Wer sich mit Upcycling beschäftigt, muss sich in den meisten Fällen auch mit verschiedenen Klebstoffen befassen – schließlich soll das selbstgeschaffene Werk am Ende auch halten und nicht einfach wieder auseinander fallen. Deshalb ist es wichtig, dass der richtige Kleber für das entsprechende Material verwendet wird. Weiterlesen

Upcycling: Stylische DIY-Projekte für die Wohnung

[amazon_link asins=’3959611161′ template=’ProductAd’ store=’bastelfrshome’ marketplace=’DE’ link_id=’b30a152b-bbb0-11e7-a31a-8b9a95d0f212′] Aus alt mach neu. Do-it-yourself-Möbel und besondere Dekoobjekte aus Müll. Individuelle Upcycling Möbel und DIY Projekte selber bauen. Alte Holzpaletten, aussortierte Obstkisten und ausrangierte Bettlaken, Altglas, leere Konservendosen und ein trashiges Teeservice: Interior-Stylistin Sonia Lucano wirft nichts davon auf den Müll, sondern lässt sich zu stylishen Möbeln und Dekoelementen inspirieren. Aus Alt mach Neu: Upcycling nennt sich dieser Trend. Verwandeln Sie abgelegte Alltagsgegenstände zu etwas ganz Besonderem: Couchtisch, Stehlampe, Gartengirlande – nichts ist unmöglich!

 

Upcycling: Aus alt mach neu: 70 kreative Ideen zum Selbermachen

[amazon_link asins=’3835415816′ template=’ProductAd’ store=’bastelfrshome’ marketplace=’DE’ link_id=’1760affc-bbb0-11e7-ad2e-794b99a25756′]Das große Upcycling-Buch: 70 dekorative Projekte mit Alltags- und Haushaltsgegenständen. Ein spannender Mix aus Kreativtechniken: Basteln, Malen, Nähen, Häkeln, Sticken, Stricken. Der Material-Fundus: PET-Flaschen, Tüten, Dosen, alte Kleidung, Geschirr und Möbel vom Trödel. Mit QR-Codes: Videos zu den Grundtechniken.

 

Upcycling von Bildern

Wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch war, fielen mir immer wieder die vielen Bilder von Familienfeiern und Urlauben auf, die sich oft nicht einmal in einem Album, sondern auch in Schubladen oder Schachteln befanden, da sie einfach nicht alle Platz im Album fanden. Wenn ich daran denke, wird mir wieder bewusst, dass sie viel zu schade dafür sind, die ganze Zeit im Verborgenen zu bleiben. Also machte ich mir ein paar Gedanken dazu, was man mit den schönen Fotos anstellen könnte. Im folgenden Artikel nenne ich einige Ideen zur Verwendung alter Bilder auf und hoffe zugleich Denkanstöße und Inspiration zu bieten. Weiterlesen

Prospekte und Zeitungen sind nicht zum Wegwerfen verdammt!

Mit Sicherheit hat jeder Unmengen von Prospekten und Zeitungen zuhause herumliegen, die regelmäßig im Müll verschwinden. Prospekte häufen sich auch oft nach Großveranstaltungen und Messen an. Läuft man dort an verschiedenen Werbeständen vorbei, bekommt man schnell mal einen Prospekt in die Hand gedrückt oder man nimmt sich aus Interesse Prospekte von einem der vielen Alu-Prospektständer, auf denen Prospekte optimal in Szene gesetzt werden. Aber was macht man mit den ungewollten Prospekten und Zeitungen? Auf jeden Fall nicht wegwerfen! Mit den folgenden coolen Upcycling-Ideen wird nicht genutztes Potential des vermeintlichen Mülls endlich genutzt. Weiterlesen

Gymnasium schließt sich Upcycling-Trend an

An dem Gymnasium Bruchhausen-Vilsen in Niedersachsen läuft das aktuelle Projekt unter dem Motto: Upcycling! Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um Bewusstsein für die Entstehung von Müll im Alltag zu wecken und außerdem liegt der Schule viel daran, dass die Schüler auch lernen, dass man mit vermeintlichem Abfall doch noch sehr nützliche und coole Gegenstände basteln kann. Bewusstsein und Kreativität stehen also im Mittelpunkt des Projektes. Weiterlesen