Verwertung von Konservenbüchsen

Manche Hausfrau hat schon das Schicksal ihrer leeren Konservenbüchsen beklagt, mit denen sie nichts Besseres anzufangen wußte, als sie in den Kehricht zu werfen. Nun lassen sich aber sehr niedliche Vasen daraus anfertigen, die sich zu kleinen Geschenken, wie zum Schmuck des eigenen Heims trefflich eignen. Die Technik ist folgende: Man schneidet zuerst die etwa … Weiterlesen …

Taschenbandmaß aus Konservenbüchse

Zur Herstellung benötigt man eine kleine runde Blechschachtel von 5 cm Durchmesser und 2 cm Höhe samt Deckel. Der Mantel höherer Blechbüchsen von 5 cm Durchmesser wird nach Abnahme des Deckels bis auf 2 cm abgeschnitten. Den abfallenden Blechring kann man für anderweitige Verwendung aufheben. In der Mantelfläche der Blechschachtel oder der abgeschnittenen Blechbüchse wird … Weiterlesen …

Eine Teigspritze für Mehlspeisen (Spritzkrapfen)

Früher war das Upcyclen von Verpackungen und Co. ganz normal. Man hatte einfach nicht genug Geld um alles neu zu kaufen. Aus dieser Zeit stammt die Bastelanleitung für diese Teigspritze. Man benötigt dafür zwei Blechbüchsen vom 8 cm Höhe und 4 cm Durchmesser ohne Deckeln.

Weiterlesen …

Werbung und mehr

Anhänger mit schattierten Kanten

Dass Werbung wichtig ist, wissen wir mittlerweile alle. Und natürlich gilt dies auch für diejenigen unter uns, die Upcyceln und die so geschaffenen Artikel – egal ob es sich dabei um Alltagsgegenstände oder um Kunst handelt – verkaufen möchte. Abgesehen von der Werbung, die man im Internet teils kostenlos, teils kostenpflichtig machen kann, bieten sich auch noch viele andere Formen der Werbung an, die mal mehr und mal weniger teuer ist.

Weiterlesen …